Veranstaltung

Gerd Baumann & Parade: "Cosmic Roundabout" ABGESAGT!

Do, 19. November 2020
19:00-20:00 Uhr

Soundtracks der Rosenmüller-Filme
Beschreibung
^
Beschreibung
Gerd Baumann & Parade :"Cosmic Roundabout"
Soundtracks der Rosenmüller-Filme

Gerd Baumann ist ein absoluter Allrounder: Viele Jahre lang schrieb er die Musik zum Singspiel auf dem Nockherberg, er ist Betreiber des Münchner Milla-Clubs, ist gemeinsam mit Sebastian Horn kreatives Herzstück von Dreiviertelblut, Musikprofessor an der Hochschule für Musik und Theater in München - und nicht zuletzt Komponist der Soundtracks von Marcus H. Rosenmüllers Filmen.
Diese Musik bringt er jetzt erstmals selbst auf die Bühne: zeitlos schöne Songs aus Kino-Hits wie "Sommer in Orange", "Räuber Kneißl", "Beste Zeit", "Beste Gegend" und natürlich aus "Wer früher stirbt ist länger tot", für die er mit dem Deutschen Filmpreis ausgezeichnet wurde. Baumann "beweist mit seiner Hit-Parade, dass seine Songs auch ohne die Rosenmüller-Filme funktionieren" (SZ). Musikalisch bewegt sich Gerd Baumann zwischen Blues, Folk und Country, "seine Stimme ist mal weich wie ein fliegender Teppich, auf dem sich die skurrilen Geschichten entfalten, mal kratzig wie die von Tom Waits. Man möchte stundenlang zuhören - und schwups ist ein ganzer Abend wie im Fluge vergangen. Man nimmt noch ein paar Ohrwürmer mit ins Bett und ganz gewiss auch den Vorsatz, recht bald einmal wieder den einen oder anderen Rosenmüller-Film anzusehen - und dann noch aufmerksamer auf die Filmmusik zu achten." (Kulturvision)
Das liegt natürlich auch an der bestens eingespielten Band, mit der Gerd Baumann unterwegs ist: Mit Benjamin Schäfer (b) und Flurin Mück (dr) hat er zwei seiner Bandkollegen von Dreiviertelblut am Start, und mit dem aus den USA stammenden Sam Hylton einen ausgezeichneten Pianisten an seiner Seite, der seit einigen Jahren fester Bestandteil der Münchner Jazz-Szene ist und der ebenfalls an der Münchner Musikhochschule unterrichtet. "Großes Kino!" (SZ).
Veranstaltungsort
^
Veranstaltungsort
Bürgersaal beim Forstner
Kybergstraße 2
82041 Oberhaching
Ortsteil: Oberhaching
Kosten
^
Kosten
€ 24, erm. € 18
Veranstalter
^
Veranstalter
Kulturamt Oberhaching
089 / 61377176
089 / 6131128
E-Mail senden / anzeigen
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin in Kalender übernehmen
Termin ausdrucken
^
Termin ausdrucken