Veranstaltung

Der Klavierspieler vom Gare du Nord

Do, 15. Oktober 2020
20:00 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Kino im Bürgersaal
Beschreibung
^
Beschreibung
Kino im Bürgersaal
Der Klavierspieler vom Gare du Nord


Bahnhofstrubel in Paris: Inmitten des geschäftigen Gewusels sitzt Mathieu Malinski an einem öffentlichen Klavier und spielt ganz für sich. Doch er hat einen Zu-hörer: Pierre Geithner, Leiter des Pariser Konservatoriums, ist fasziniert. Nur zu gern würde er diesen jungen Mann aus der Vorstadt fördern, doch Mathieu hat schon zu viele Enttäuschungen erlebt, um sein Glück annehmen zu können. Und so weist er das Angebot ab. Bis zum Tag, an dem er wegen Diebstahls vor Gericht steht…
"Die Geschichte von einem, der von unten kommt und dann als musikalisches Genie gefeiert wird, ist so unglaublich wie rührend. Überzeugend agieren Lambert Wilson als Konservatoriums-Direktor, Kristin Scott Thomas als Klavierprofessorin und Jules Benchetrit als Mathieu. Temporeich, mitreißend und ganz schön phantastisch." (BR) "Regisseur Ludovic Bernard inszeniert diese Errettung durch Kunst mit so ansteckender Energie, mit sehr viel schöner Musik und mit erfrischend spielenden Darstellern." (MDR) "Ein poetischer Film über die Möglichkeit, durch Musik Herkunft und Hindernisse zu überwinden." (ZDF) Frankreich 2018, 106 Min., FSK 0.
Veranstaltungsort
^
Veranstaltungsort
Bürgersaal beim Forstner
Kybergstraße 2
82041 Oberhaching
Ortsteil: Oberhaching
Kosten
^
Kosten
€ 4, erm. € 3
Veranstalter
^
Veranstalter
Kulturamt Oberhaching
089 / 61377176
089 / 6131128
E-Mail senden / anzeigen
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin in Kalender übernehmen
Termin ausdrucken
^
Termin ausdrucken