Bürgerschwimmen in der Sportschule Oberhaching

Bürgerschwimmen

Die Gemeinde Oberhaching hat mit der Sportschule Oberhaching eine Übereinkunft, dass die Bürgerinnen und Bürger von Oberhaching zweimal in der Woche das Hallenbad und die Saunaanlage der Sportschule benutzen dürfen.

Die Ausweise und Wertmarken für das Bürgerschwimmen können im Bürgerbüro im Rathaus erworben werden.

Eintrittspreise

neue Preise ab 01.04.2022 Quartalskarte Jahreskarte
Erwachsene 72,00 Euro 260,00 Euro
Familie / Alleinerziehende (Kinder bis 18 Jahre) 101,00 Euro 332,00 Euro
Kinder bis 18 Jahre, Sozialhilfeempfänger, Schwerbehinderte, Arbeitslose, Studenten/Schüler, Inhaber der Bayerischen Ehrenamtskarte 29,00 Euro 108,00 Euro
Senioren und Rentner 51,00 Euro 180,00 Euro

Badeausweis und Wertmarken

Für die Nutzung der Schwimmhalle werden vom Bürgerbüro im Rathaus die Badeausweise mit Lichtbild des Ausweisinhabers ausgegeben. Auch bei Erwerb einer Familienkarte wird für jedes Familienmitglied gesondert ein Badeausweis ausgegeben. Das gilt auch für Alleinstehende mit Kindern.

Wertmarken können nur bei gleichzeitiger Vorlage der Badeausweise und frühestens eine Woche vor Beginn des jeweiligen Quartals oder Jahres ausgegeben werden.

Der oder die Ausweisinhaber/in hat beim Betreten der Sportschule Oberhaching den Badeausweis und die dazugehörige Wertmarke unaufgefordert vorzuzeigen. Der Missbrauch, insbesondere die Weitergabe an nicht berechtigte Personen, wird mit dem Entzug des Berechtigungsausweises geahndet.

Öffnungszeiten

Bürgerschwimmen
Dienstags 15:00 - 20:00 Uhr
Donnerstags 15:00 - 20:00 Uhr

Ende des Saunabetriebes
Di 20:00 Uhr und Do 20:00 Uhr

Die Bürger werden gebeten, die Schwimm- und Saunazeiten Dienstag und Donnerstags einzuhalten. Um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten, ist grundsätzlich letzter Einlass:  Di 19:30 Uhr und Do 19:30 Uhr