Veranstaltung

30. Afghanistantag am Gymnasium Oberhaching

Fr, 23. Juli 2021
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Der Afghanistan-Tag gehört seit nunmehr 30 Jahren zum Gymnasium Oberhaching und dem ganzen Ort.
Beschreibung
^
Beschreibung
Einladung zum 30. Afghanistantag des Gymnasiums Oberhaching
am Freitag, den 23.07.2020

Jo, wir chaken das! 

Das diesjährige Motto des 30. Afghanistantags fasst kurz und knapp zusammen, was die gesamte Schulfamilie des Gymnasiums Oberhaching sehnlichst erhofft: Ein bisschen Freiheit und Normalität nach diesen langen Monaten des Corona-Wahnsinns. Endlich geht wieder was!

Der Afghanistan-Tag gehört seit nunmehr 30 Jahren zum Gymnasium Oberhaching und dem ganzen Ort. Die Schulgemeinschaft des Gymnasiums Oberhaching wird immer von Politik, Wirtschaft und Bürgern der Gemeinde unterstützt und ist bereits seit Jahren einer der größten Einzelspender des Krankenhauses Chak-e-Wardak in Afghanistan. Aus dem unglaublich hohen sozialen Engagement für das Projekt ist inzwischen eine sehr bewegende Erfolgsstory geworden.

Mit einem Spendenerlös von durchschnittlich 60.000 Euro in den letzten Jahren vor der Corona-Pandemie leistete das Gymnasium unverzichtbare und vor allem unmittelbare Hilfe direkt vor Ort. Die gesammelte Spendensumme sichert nicht nur den Fortbestand des Krankenhausprojekts, sondern deckt auch dringend benötigte medizinische Investitionen und Personalkosten ab. 
Das Krankenhaus wurde von der deutschen OP-Schwester Karla Schefter gegründet und aufgebaut, die viele Jahre lang immer selbst vor Ort gelebt und mitgearbeitet hat, jetzt aber aus Krankheitsgründen nicht mehr nach Afghanistan reisen kann.

Nach einem Jahr Zwangspause wird dieser so besondere und wichtige Tag am 09.07.2021 am Gymnasium wieder gefeiert. Zwar wird dieser „Tag der offenen Tür“ nicht in gewohnter Manier ablaufen, aber die von der Schüler- und Lehrerschaft ausgedachten Alternativen für den Festtag können sich sehen lassen: So findet nicht nur einer, sondern gleich mehrere Sponsorenläufe statt. Mithilfe der Teamfit-App, die dankenswerterweise  vom Förderverein der Schule finanziert wird, können diese Läufe in der gesamten Woche vom 1.07.-8.07. privat von den Kindern absolviert werden – jeder Lauf wird getrackt oder manuell eingetragen. Sollte die Corona-Lage es außerdem zulassen, sind zusätzliche Läufe innerhalb des Sportunterrichts in dieser Woche angedacht.

Am eigentlichen Tag selbst wird es dann statt des üblichen Jogginglaufs für die Oberstufe einen gemeinsamen Spaziergang für alle Schülerinnen und Schüler geben, der sie quer durch Oberhaching führt und symbolisch für die Distanz zwischen Oberhaching und Chak stehen soll. Für dieses Event werden ab etwa 11 Uhr folgende Straßen polizeilich für den Verkehr gesperrt: Tisinstraße, Bahnhofstraße und Kybergstraße.

Auch für das bunte Treiben am Nachmittag haben sich die Schülerinnen und Schüler einiges einfallen lassen:  Der typische Basar, der sonst innerhalb der Räumlichkeiten des Gymnasiums stattfindet, wird dieses Jahr nach draußen auf den Sportplatz verlegt. Dort bauen die Klassen ihre Tische und Stände entlang der Tartanbahn auf. Natürlich wird sowohl kulinarisch als auch zur Unterhaltung der Eltern und Geschwisterkinder wieder einiges geplant – lassen Sie sich überraschen. Das Abendprogramm befindet sich noch mitten in der Planung - entweder wird live gestreamt oder es gibt eine Veranstaltung vor Ort. Sicher ist in jedem Fall: alle kommen in den Genuss der Vorführungen und natürlich vor allem der heiß-ersehnten Lehrerversteigerungen.

Jeder kleine Schritt zurück zur Normalität ist ein Fest - die Schulfamilie freut sich deshalb sehr darüber, diesen Tag auch in abgespeckter Variante endlich wieder durchführen zu können. Das Krankenhaus in Afghanistan liegt der Schulfamilie sehr am Herzen und ist auf den Spendenerlös dieses Tages dringend angewiesen. Viele Besucher nutzen diesen Tag, um das wertvolle Krankenhausprojekt in Chak finanziell zu unterstützen. Jeder Cent zählt – kommen auch Sie vorbei und feiern Sie mit uns!

Nicole Nagengast 
(EB-Vorsitzende)

Mehr Infos gibt es unter www.gymnasium-oberhaching.de, unter www.chak-hospital.org oder www.afghanistantag.de

Veranstaltungsort
^
Veranstaltungsort
Gymnasium Oberhaching
Kastanienallee 20
82041 Oberhaching
Hinweise
^
Hinweise
  • Diese Veranstaltung ist für Senioren (besonders gut) geeignet
Veranstalter
^
Veranstalter
Gymnasium Oberhaching
089 / 638668-0
E-Mail senden / anzeigen
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin in Kalender übernehmen
Termin ausdrucken
^
Termin ausdrucken