Stellenangebot

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Verwaltungsfachwirt (m/w/d) (Angestelltenlehrgang II)
oder Dipl.-Verwaltungswirt (m/w/d) (3. QE)
als verwaltungsseitige Trägervertretung für die Kindertagesstätten und Leitung des Sachgebiets Soziales, Wohnungen und Integration in Vollzeit (39 Std./Woche)
 
Ihre Aufgabenschwerpunkte bei uns:
  • Finanzierung des laufenden Betriebs einschließlich Gebührenkalkulationen
  • Schaffung und Fortschreibung der Benutzungs- und der Gebührensatzungen und Wirtschaftlichkeitsberechnung
  • Öffentlichkeitsarbeit im Bereich Gebühren (Homepage, Broschüren, Flyer).
  • Kindergartengebühren inkl. Gebührenermäßigung und Kostenübernahme durch Jugendamt sowie Gastkinderangelegenheiten
  • Ausarbeitung von Verträgen/Vereinbarungen über freiwillige Betriebskostenförderungen von Einrichtungen in kirchlicher oder freier Trägerschaft
  • Bedarfsermittlung und Haushaltsanmeldung für den gemeindlichen Haushalt
  • Überwachung der Haushaltsmittelanforderungen
  • Vertretung der Kindertagesstätten gegenüber anderen Trägern, Eltern, Elternbeiräten und Behörden in verwaltungstechnischer Hinsicht
  • Kind bezogene Förderung nach dem BayKiBiG;
  • Zuschussbearbeitung und Auszahlung bzw. Vereinnahmung für gemeindeeigene Einrichtungen sowie den Einrichtungen in kirchlicher oder freier Trägerschaft
  • Statistiken und Auswertungen für den gesamten Kita-Bereich
  • Sitzungsdienst incl. verantwortliche Meldungen aller öffentlichen / nichtöffentlichen Tagesordnungspunkte und Erstellung der Sachvorträge und Drucksachen
  • Koordination und Überwachung von Haushaltsmittelanforderungen für das gesamte Sachgebiet
  • Sozialwesen, Sozialwohnungen
  • Örtliche Asylangelegenheiten / Arbeitsgruppe Asyl
  • Mietwohnungen im Einheimischen-Programm

Unser Anforderungsprofil an Sie:
  • Abschluss als Verwaltungsfachwirt (m/w/d) (ALII/BLII) bzw. als Diplom-Verwaltungswirt (FH) (m/w/d)
  • mehrjährige Berufserfahrung
  • Flexibilität und Belastbarkeit, auch bei Termindruck
  • selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Sie arbeiten gerne im Team und überzeugen durch hohes Engagement sowie eine systematische, lösungs- und zielorientierte Arbeitsweise
  • Sie verfügen über einen sicheren Umgang mit der EDV, insbesondere mit MS-Office-Anwendungen (Excel, Outlook, Word)

Unser Angebot für Sie:
  • Interessante, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Optimale Work-Life-Balance mit grundsätzlich flexibler Arbeitszeitregelung
  • 39-Stunden-Woche mit der einfachen Möglichkeit zum Arbeitszeitausgleich
  • Unbefristetes Beschäftigungsverhältnis
  • Vergütung nach dem TVöD (Die Stelle ist im Stellenplan in EG 10 bewertet)
  • Gewährung der üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes (z. B. betriebliche Altersvorsorge)
  • Fahrtkostenzuschuss ab 5 km Entfernung, kostenlose Getränke, ggf. steuerfreie Sachzuwendung von bis zu 44,00 € monatlich in Form von Gleißentaler Wertmarken
  • Möglichkeit zu Fort- und Weiterbildungen
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche
 
Schwerbehinderte und schwerbehinderten Menschen gleichgestellte Bewerber (m/w/d) werden im Rahmen des gesetzlich Zulässigen bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
 
Aussagekräftige Bewerbungen richten Sie bitte bis spätestens 07.10.2019 an die
Gemeinde Oberhaching, Personalverwaltung, Alpenstraße 11, 82041 Oberhaching
oder per E-Mail (bitte nur pdf-Datei) an: personal@oberhaching.de
 
Für Fragen wenden Sie sich bitte an Herrn Schmidt (Tel.: 089-61377-149)
 
Bitte beachten Sie:
Personenbezogene Daten werden im Rahmen des Bewerbungsverfahrens elektronisch gespeichert und verarbeitet. Nach Abschluss des Verfahrens werden diese Daten fristgerecht gelöscht.
Bitte beachten Sei unsere Datenschutzhinweise im Zusammenhang mit der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten im Bewerbungsverfahren.
Grundsätzlich schicken wir keine Bewerbungen zurück. Legen Sie uns deshalb bitte nur Kopien vor.
Sofern wir Ihnen Ihre Bewerbung ausnahmsweise dennoch zurücksenden sollen, legen Sie bitte einen ausreichend frankierten und adressierten Rückumschlag bei.