Neues aus Oberhaching

Bahnhof Deisenhofen - Erneuerung der Aufzüge


Die DB Station&Service AG betreibt bundesweit die Bahnhöfe der Deutschen Bahn und wird im Jahr 2022 die beiden Aufzüge am Bahnhof Deisenhofen erneuern. Um auch mobilitätseingeschränkten Personen weiterhin eine Fahrtmöglichkeit sowohl Richtung München als auch Richtung Holzkirchen bieten zu können, werden die Aufzüge zu den beiden Bahnsteigen nacheinander ausgetauscht. Begonnen wird am 11.04.2022 mit der Aufzugsanlage am Gleis 3/4 (BRB-Bahnsteig), welche dann bis zur Fertigstellung, vsl. Mitte Juli 2022, nicht zur Verfügung stehen wird. Nach erfolgter Inbetriebnahme wird im Anschluss der Aufzug Gleis 1/2 (S-Bahn-Bahnsteig) außer Betrieb genommen und bis vsl. Mitte Oktober 2022 erneuert. Die Treppenaufgänge bleiben selbstverständlich frei begehbar!

Bitte beachten Sie, dass in den genannten Zeiträumen kein barrierefreier Zugang auf die jeweiligen Bahnsteige möglich ist. Prüfen Sie bei Bedarf bitte alternative Fahrtmöglichkeiten. Außerdem erlaubt die Baustelle in der Bahnhofs-Unterführung keine Durchfahrt für Radfahrer, weshalb das Radfahren in dieser Zeit untersagt ist. Aus Rücksicht gegenüber den Fußgängern und angesichts der beengten Situation bitten wir Sie eindringlich, das Fahrrad in der Unterführung zu schieben. Vielen Dank für Ihr Verständnis!