Neues aus Oberhaching

Corona-Impfzentrum - Impfung nur mit Termin möglich!


Corona-Impfzentrum auch in Oberhaching
Bayern bereitet sich mit Hochdruck auf die Impfungen gegen das Coronavirus vor. Die Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. wird das Corona-Impfzentrum im Oberhachinger Gewerbegebiet betreiben. Wann genau mit den Impfungen gestartet werden kann, hängt von der Zulassung und der Auslieferung der Impfstoffe ab.

Infos zum Impfzentrum Standort Oberhaching

Fragen und Antworten rund ums Impfen

Da zu Beginn der Impfungen noch nicht ausreichend Impfdosen zur Verfügung stehen werden, um die gesamte Bevölkerung zu impfen, wird es eine bundesweite Festlegung zur Reihenfolge der zu impfenden Personen geben.
WER WO und WANN an der Reihe ist wird eine Rechtsverordnung klären. Bis diese veröffentlicht wird bitten wir Sie um Geduld!

Viele Bürger fragen sich, wann ihre persönliche Impfdosis bereitsteht. Die Gemeinde Oberhaching kann Ihnen hierzu KEINE weiteren Auskünfte geben. Sie ist nicht zuständig für die Impfzentren. Ferner ist es nicht möglich, sich beim Gesundheitsamt oder einer anderen Stelle beim Landkreis München für eine Impfung vormerken zu lassen.
WICHTIG Niemand darf ohne Termin ins Impfzentrum kommen! Danke für Ihr Verständnis. Weitere Informationen folgen, sobald uns diese vorliegen.

Aktuelle Informationen zur Corona-Impfung finden Sie beispielsweise hier:
 
https://www.bundesregierung.de/breg-de/themen/coronavirus/coronavirus-impfung-faq-1788988
 
https://www.rki.de/SharedDocs/FAQ/COVID-Impfen/gesamt.html
 
https://www.stmgp.bayern.de/coronavirus/impfung/
 
https://www.landkreis-muenchen.de/themen/verbraucherschutz-gesundheit/gesundheit/coronavirus/impfzentren/
 
Informationen zu den geltenden Hygiene- und Kontaktregelungen bietet das bayerische Innenministerium:
 
https://www.corona-katastrophenschutz.bayern.de/faq/index.php