Kirchen | Friedhof

Seit nahezu 1.300 Jahren ist das Hachinger Tal christlich geprägt. Es ist kein Zufall, dass der Turm der Pfarrkirche St. Stephan das Motiv des Oberhachinger Gemeindewappens ist, die evangelische Kirche Zum Guten Hirten mitten auf dem Kyberg steht und die Pfarrkirche St. Bartholomäus schon vom Olympiaturm zu erkennen ist. Die Kirchen Mariä Geburt in Oberbiberg und die Heilig Kreuz in Kreuzpullach sind sogar in den ältesten Urkunden unserer Gemeinde erwähnt.