Informationen für Betroffene

Für Personen, die positiv auf das Coronavirus getestet wurden sowie für Kontaktpersonen der Kategorien I und II hat das Landratsamt München wichtige Hinweise und Verhaltensregeln in eigenen Merkblättern zusammengestellt.

Die Informationen des Landratsamts München für Betroffene finden Sie hier

Das Robert-Koch-Institut informiert u.a. in einem Flyer über eine Coronavirus-Infektion und häusliche Quarantäne.

Das Landratsamt München hat die kreisangehörigen Städte und Gemeinden als Beauftragte zur Durchführung von Ermittlungen und zur Überwachung angeordneter Maßnahmen im Zusammenhang mit dem Coronavirus ernannt. Die damit verbundenen Tätigkeiten und Befugnisse sind dem zugehörigen Schreiben benannt. Im Rahmen der o.g. Beauftragung recherchiert und informiert die Gemeinde Personen mit einer bestätigten COVID-19-Erkrankung und Kontaktpersonen Kategorie I.

14 Tage häusliche Isolation - und dann?

Kriterien zur Entlassung aus dem Krankenhaus bzw. aus der häuslichen Isolierung
(Robert Koch Institut)