In Oberhaching wird geimpft

Impfzentrum Oberhaching

Betreiber: Johanniter-Unfall-Hilfe

Keltenring 16
82041 Oberhaching

Tel.: 089/248 86 19 60

Öffnungszeiten:

  • Montag-Samstag: 8:00 bis 18:00 Uhr
  • Sonntag: geschlossen

Ins Impfzentrum mit oder ohne Termin

Wer sich in den Impfzentren des Landkreises München impfen lassen möchte, sollte sich möglichst vorab einen Termin buchen. Bitte registrieren Sie sich im Registrierungsportal BayIMCO. Alternativ ist auch die Terminbuchung per Telefon (Nr. siehe oben) möglich. Registrierungsportal BayIMCO

  • Ab sofort besteht auch wieder die Möglichkeit, spontan und ohne Termin zum Impfen vorbeizukommen; eine Vorabregistrierung ist wünschenswert und erleichtert die Abläufe vor Ort
  • Bitte haben Sie Verständnis, dass ohne Termin mit längeren Wartezeiten gerechnet werden muss.
  • Selbstverständlich sind unsere Impfzentren bestrebt, allen Impfwilligen so schnell wie möglich ein passendes Impfangebot zu ermöglichen. „Spontan-Termine“ können jedoch lediglich nach Verfügbarkeit angeboten und wahrgenommen werden; unter Umständen kann es sein, daß Sie am nächsten Tag noch einmal wiederkommen müssen, wenn für den aktuellen Tag bereits alle Termine vergeben sind.

Die Vorabregistrierung über BayIMCO vereinfacht die zeitlichen Abläufe im Impfzentrum und verhindert Wartezeiten. Zur Impfung benötigen Sie Ihren Personalausweis und (sofern vorhanden) einen Impfpass. Sollten Sie bereits eine Corona-Infektion durchgemacht haben, bitten wir um Vorlage eines entsprechenden Nachweises über die Genesung (z. B. Ergebnis PCR-Test). Bitte erscheinen Sie möglichst pünktlich zum vereinbarten Termin, d. h. weder allzu früh noch zu spät, um Wartezeiten für Sie selbst und auch für andere zu vermeiden.

Eine freie Impfstoffwahl ist nicht möglich. Personen unter 30 Jahren sowie Schwangere werden aufgrund der vorliegenden STIKO-Empfehlung mit dem Impfstoff von BionNTech/Pfizer geimpft, Personen über 30 Jahren erhalten sowohl für Erstimpfungen und Vervollständigungen wie auch für Auffrischungsimpfungen grundsätzlich den Impfstoff von Moderna.

Kinder Impfung im Impfzentrum

In den drei Impfzentren des Landkreises München wurden spezielle Räumlichkeiten bzw. gesonderte Terminslots für Kinder geschaffen. Dort können sowohl Kinder mit Wohnsitz im Landkreis München als auch Kinder aus anderen Landkreisen/Städten geimpft werden.

  • Wer sein Kind in einem der Impfzentren impfen lassen möchte, muss dieses vorab in BayIMCO unter www.impfzentren.bayern.de registrieren und kann anschließend einen Termin vereinbaren.

Impfung in Hausarztpraxen